Arthroskopie Operative Leistungen Schulter

Schulter

Schulterarthroskopie

Bei der Schulter lässt sich mittels der Spiegelung eine Vielzahl von Erkrankungen erfolgreich behandeln. Viele diese Beschwerden wurden bis vor kurzen noch aufwendig offen operiert und zogen eine lange Heilungsdauer nach sich.

Wir behandeln Schleimbeutel-Entzündungen, Schultereckgelenks-Arthrosen, die Erweiterung des Schulterdachs beim sogenannten Impingment , Schultermobilisation, Kalkentfernung, Rekonstruktion oder Versetzung der langen Bizepssehne, Schulterstabilisierung vor allem nach Schulterluxationen (Auskugelung) und Rotatorenmanschettenrekonstruktion.

  • Bizepssehneerkrankungen und Verletzungen
  • Rotatorenmanschetteverletzungen oder Degenerationen
  • Labrumverletzungen
  • SLAP-Verletzungen
  • PASTA-Verletzungen
  • ACG-Arthrosen
  • Schleimbeutelentzündungen
  • Kalkschultern
  • Impingment-Syndromen